Grundwortschatz NRW - Teil 4 online

 

Voilà der vierte und wohl letzte Teil der Grundwortschatzkartei.

Mal sehen, wie es damit weitergeht.


27.07.2019

Grundwortschatz NRW - Teil 3 online

 

Nun ist auch der 3. Teil der Grundwortschatz-Kartei fertig, wiederum erstellt mit dem Worksheet Crafter.

 

Habt ihr schon Ideen oder Vorstellungen, wie ihr mit dem Grundwortschatz arbeiten werdet?

 


13.07.2019

Grundwortschatz NRW - Teil 2 online

 

Der 2. Teil der Grundwortschatz-Kartei ist fertig, auch wieder in zwei verschiedenen Formaten.

 

Irgendwie bin ich mir noch nicht so sicher, wie genau ich sie einsetzen werden. Oder wie überhaupt mit diesem Grundwortschatz in unseren Unterricht umzugehen ist. Habt ihr euch da im Kollegium schon mal ausgetauscht?

Interessanterweise bekam ich gestern von einer Freundin die Nachricht, dass die Fresch-Methode unter Fachleitern wohl recht umstritten ist, weil man bei vielen Wörtern die passende Strategie nur dann anwenden kann, wenn man weiß, wie das Wort richtig geschrieben wird. Interessanter Einwand.

Hab ich noch nie drüber nachgedacht, scheint mir aber nicht ganz verkehrt. Wie steht ihr dazu?

Vielleicht fällt es mir deshalb bei einigen Wörtern so schwer, die richtige Strategie zuzuordnen.

Weil es aus Kindersicht nicht immer selbstverständlich oder logisch erscheint. Zu viele Regeln, ebenso viele Ausnahmen.

Also falls noch mal jemand drüberschauen möchte, wäre ich sehr dankbar! O:-)


13.07.2019

Grundwortschatz NRW

 

Durch meinen Bundeslandwechsel zum kommenden Schuljahr bin ich nun plötzlich auch davon betroffen: dem neuen "Grundwortschatz NRW", der Grundlage für unseren künftigen Rechtschreibunterricht sein soll.

Da der wundervolle Worksheet Crafter uns ja sogar schon ein erstes Bilderpaket zur Verfügung gestellt hat, habe ich damit nun eine Grundwortschatz-Kartei erstellt, die auf unterschiedliche Weise genutzt werden kann. Ich werde wohl einmal nur die Bilder in A5 ausdrucken und einmal Bild und Text auf Vorder-/Rückseite für eine kleine Übungskartei. Neben dem Wort mit bestimmtem und unbestimmtem Artikel sind außerdem noch farbige Artikelpunkte sowie die jeweilige FRESCH-Strategie zu finden.

 

Im Moment sitze ich gerade noch an einer kleinen Aufgabenkartei zum Grundwortschatz-Üben, allerdings fehlen mir hierfür noch die Ideen... O:-)

 

Auf meiner Materialseite könnt ihr ab heute die Grundwortschatz-Kartei im A5-Format sowie die Vorder-/Rückseite-Version im Miniformat downloaden.

 

Ich freue mich über eure Rückmeldungen, Hinweise, Anregungen und Ergänzungen, gerne auch auf meinem Instagram-Profil!


18.06.2019

Weitere Grammatik-Legematten

 

Weiter geht es heute mit ein paar Grammatik-Legematten, die eher für die höheren Grundschulklassen geeignet sind. Das Prinzip ist dasselbe, nur dass hier Wort- statt Bildkarten zum Einsatz kommen.

Als Themen habe ich bisher folgende vorbereitet:

- Wortart bestimmen

- Zeitstufe bestimmen

- FRESCH-Strategie zuordnen

- Satzart bestimmen.

 

Von den älteren Schülern erwarte ich in Verbindung mit den Legematten einen entsprechenden Hefteintrag, indem sie die Tabelle in ihr Heft übernehmen und anschließend z.B. die jeweilige FRESCH-Strategie anwenden oder bei den Wortarten die klassischen Übungen durchführen (Einzahl-Mehrzahl, Konjugieren, Steigern).

Jede Datei enthält zunächst die Legematten-Tabelle sowie eine beispielhafte Wörtersammlung - einmal mit, einmal ohne Silbenschreibweise. Die Wörter könnt ihr natürlich eurem Übungswortschatz anpassen oder nur eine Auswahl zur Verfügung stellen (z.B. bei den Zeitstufen von Verben auf regelmäßige oder unregelmäßige Verben beschränken).

 

Ich würde mich freuen, wenn die Legematten bei dem einen oder anderen von euch zum Einsatz kommen! Und wenn ihr noch Ideen für weitere Themenbereiche habt, gebt gerne Bescheid - ich freue mich, wenn meine Idee von den Legematten von euch weitergesponnen wird! :-)


14.06.2019

Legematten Zuordnung der, die, das

 

Wie in meinem letzten Post angedeutet, habe ich vor, das Legematten-Format für verschiedene Themen umzusetzen. [Übrigens ist mir neulich aufgefallen, dass man sie auch als Klett-Mappen verwenden kann, indem man sie mit Klettpunkten beklebt. Ich war dafür bisher zugegebenermaßen zu faul...]

 

Mein heutiger Vorschlag ist, thematisch sortierte Bildkarten ihren Begleitern zuzuordnen, daher gibt es eine große Legematte mit den 3 Spalten der, die, das (am besten auf A3 ausdrucken) sowie Bildkarten zu den Oberthemen Tiere, Schulsachen, Lebensmittel, Kleidung, Frühling und Sommer. Wenn ihr euch noch weitere Themen wünscht, gebt gerne Bescheid und ich schaue, was sich davon umsetzen lässt.

 

Auch dieses Material lässt sich sicherlich nicht nur im Anfangsunterricht von Regelklassen, sondern genauso gut im DaZ-/DaF-Bereich anwenden. Ich wünsche euch und euren Schülern viel Freude damit!


27.05.2019

Anlaut-Silben-Matten

 

Nach einer etwas längeren Blog-Pause gibt es nun wieder einmal ein Material, dessen Idee mich eines Nachts überkam. Ganz klar sah ich dieses Material auf einmal vor mir: eine Legematte in Tabellenform, die man idealerweise für viele verschiedene Themen nutzen kann.

Den Anfang macht heute der erste Teil der Anlaut-Silben-Matten, bei denen zu jedem Anlaut verschiedene Bilder ihrer jeweiligen Silbenanzahl zugeordnet werden müssen. Zu jedem Anlaut gibt es eine Seite mit den auszuschneidenden Bildkarten sowie eine Lösungsseite für die Selbstkontrolle.

Die Vorlagen schlummern schon seit einem Dreivierteljahr auf meinem Laptop, jetzt bin ich endlich dazu gekommen, sie mal blogtauglich zu machen. Erstellt habe ich sie wie immer mit dem Worksheet Crafter*, und da ich es bisher vermieden habe, Clipart-Pakete käuflich zu erwerben, musste ich mich bei den Bildern auf die im WsC angebotenen Materialpakete beschränken. Auch wenn diese immer umfangreicher werden, haben mir doch bei dem einen oder anderen Buchstaben noch Bilder gefehlt bzw. habe ich nicht ganz zu allen Buchstaben Legematten erstellen können. So ganz zufrieden bin ich deshalb noch nicht, aber ich brenne darauf, dass diese Legematten endlich online gehen und von euch erprobt werden können. Ich hoffe, ich habe alle Quellen genannt und verstoße gegen keine Copyright-Vorschrift mehr - ansonsten bitte einfach melden und ich ändere es.

 

Ich wünsche euch wie immer viel Freude mit dem Material und würde mich über eine kurze Rückmeldung oder auch Bilder vom Einsatz der Legematten freuen!

* unbezahlte Werbung


03.04.2019

Lese-Reaktions-Spiel Französisch zu Ostern

 

Nach einer kurzen Blog-Pause (mein süßes Töchterchen hält mich auf Trab) hat es mich heute mal wieder gepackt und ich hatte Lust, etwas zum aktuellen Thema Ostern/Frühling zu erstellen. Nachdem ich kürzlich das tolle Materialpaket von miss_frenglish erworben habe, fehlte mir noch ein Lese-Reaktions-Spiel zu diesem Thema. Herausgekommen sind zwei Spiele, die sich leicht in ihrem Anspruch unterscheiden. Bei Niveau 1 habe ich an meine Grundschüler gedacht, das Vokabular leicht reduziert und dafür manche Bilder 2x verwendet (1x in Einzahl, 1x in Mehrzahl). Das Spiel mit Niveau 2 ist vielleicht eher für den Anfangsunterricht der weiterführenden Schule geeignet und umfässt auch etwas kompliziertere Vokabeln wie une coccinelle, une hirondelle, une jonquille, un perce-neige etc.

 

Für Kollegen, die evtl. fachfremd Französisch unterrichten müssen und nicht so vertraut sind mit dem Vokabular habe ich diesmal noch eine Übersichtsseite mit den französischen Bezeichnungen angehängt (Idee gefunden bei Frau_Kometz).

 

Wie immer wünsche ich viel Freude beim Spielen!!!

 


10.03.2019

FORTSETZUNG Mensch-ärger-dich-nicht - Activity

 

Heute gibt es einen Kartensatz mit deutschsprachigen Activity-Karten (für die lilanen !-Felder), einmal in Silbenschreibweise und einmal in schwarzer Schrift. Die orangefarbenen Frage-/Aufgabekärtchen sind ja beliebig variabel, daher werde ich dafür auch (vorerst) keine herstellen. Hier kann jeder selbst wählen zwischen verschiedensten Matheaufgaben, Sach-Fach-Fragen oder was auch immer.

Die Bewegungs-/Activity-Aufträge hingegen können ja mehr oder weniger immer gleich angewendet werden, darum stelle ich euch einen Grundstock zur Verfügung, den man für alle Fächer und Aufgabenfelder verwenden kann. Ich musste den Kartensatz im Downloadbereich leider in 3 Teile teilen, da der Speicherplatz einzelner Dateien begrenzt ist. Im 3. Teil findet ihr auch wieder eine Seite mit leeren Kärtchen, die ihr mit eigenen Ideen füllen könnt. Ich würde mich natürlich auch freuen, wenn ihr eure Ideen mit uns teilt! Die Kärtchen wurden ebenso wie das Spielfeld mit dem Worksheet Crafter erstellt.

[unbezahlte Werbung wegen Markennennung]


06.03.2019

Lese-Grammatik-Dominos für den Anfangsunterricht Deutsch

 

Passend zu den Lese-Reaktions-Spielen, die es bereits im Downloadbereich Deutsch gibt, habe ich 2 Lese-Dominos zu den Themen Einzahl-Mehrzahl sowie Nomen mit ihrer Verniedlichungsform erstellt. Die Einzahl-Mehrzahl-Dominos gibt es in zwei Schwierigkeitsgraden: Nomen, wo sich nur die Endung ändert, und solche, wo sich auch innerhalb des Wortes etwas ändert (z.B. 'a' -> 'ä').

Alle drei Lese-Dominos sind auch für den DaF-/DaZ-Unterricht geeignet.


28.02.2019

Mensch-ärger-dich-nicht - Activity

 

Neulich abends hat mich im Bett eine Idee gepackt und nicht mehr losgelassen. So musste ich sie am nächsten Tag gleich anpacken: Ein Mensch-ärger-dich-nicht-Spiel mit Activity-Feldern! Für den Französischunterricht müssen z.B. beim Fragezeichen Wortschatz-Fragen beantwortet werden, beim Ausrufezeichen Aktivitäten ausgeführt werden. Bei korrekt erfüllter Aufgabe darf der Spieler 2 Felder vorrücken. Ich habe auch die Idee von rizzoli_wl aufgegriffen, dass derjenige, der eine Zeichen- oder Pantomime-Aufgabe errät, ebenfalls 2 Felder vorrücken darf. Diese Aufgaben habe ich mit einem Sternchen markiert. Auch die bei Instagram genannten Vorschläge habe ich versucht, zu berücksichtigen. Da ich das Spiel aber mit meinen Grundschulkindern spielen werde, orientieren sich die Aufgaben in erster Linie an ihnen. Ich habe jedoch für eigene Ideen am Ende der Datei jeweils eine Seite mit leeren Karten angehängt.

Natürlich ist das Spiel auch in sämtlichen anderen Fächern umsetzbar! Immer mit der Grundidee, dass beim Fragezeichen eine Aufgabe gelöst oder eine (Sach-/Fach-)Frage beantwortet werden muss und beim Ausrufezeichen eine lustige Aktivität oder Bewegungsaufgabe ausgeführt werden muss. Ich denke da an beliebige Matheaufgaben, Aufgaben zum Bestimmen von Wortarten oder Satzgliedern, einfache Lese-/Mal-/Schreib-/Silbenaufgaben für die Erstklässler oder eben Sach-Fach-Fragen im Sachunterricht. Für all diese Fächer habe ich eine Spielbrett-Variante mit deutscher Beschriftung erstellt.

 

Durch das Mensch-ärger-dich-nicht-Spiel ist der Glücks-/Zufallsfaktor groß und es haben auch schwächere Schüler eine Chance zu gewinnen. Und das Spiel dauert etwas länger als die "normalen" Brettspiele, die es bisher für den Fremdsprachenunterricht zur Wortschatzwiederholung gibt.

Was meint ihr? Ein paar Ideen kann ich gerne noch aufnehmen! Schreibt mir einfach hier oder auf meinem Instagramaccount. Ansonsten wünsche ich euch und euren Schülern wieder viel Spaß beim Spielen! Schreibt doch mal, wie das Spiel bei euren Klassen angekommen ist! Ich muss ja noch ein bisschen warten, bis meine Elternzeit zu Ende ist...


24.02.2019

Kleine Ergänzung Französischmaterial

 

In meiner Sammlung von Lese-Reaktions-Spielen fehlte mir noch eines zum Obst & Gemüse. Das habe ich heute erstellt und stelle es euch nun zur Verfügung. Dabei ist mir aufgefallen, dass mir bei den beiden Dominos jeweils eine Vokabel fehl,t, nämlich bei Les fruits das Wort 'la pêche' und bei Les légumes das Wort 'la carotte'. Diese habe ich noch schnell ergänzt und die Dominos hier auf'm Blog aktualisiert.

Außerdem gibt es einen bunten Legekreis zum Thema Les affaires de classe sowie zu Le petit déjeuner. Zu letzterem gibt es seit heute auch ein neues, ganz tolles Materialpaket von Frau Kometz beim Lehrermarktplatz. Meine Materialien sind wiederum mit Hilfe des Worksheet Crafters entstanden.

[unbezahlte Werbung wegen Profilverlinkung und Markennennung]


15.02.2019

Französisch-Materialpaket: Les fruits & Les légumes

 

Das vorerst letzte Materialpaket, das fast fertiggestellt auf meinem PC schlummerte, geht heute online: Les fruits und Les légumes. Die Wortkarten gibt es in verschiedenen Versionen: in A5 und A6 sowie mit bestimmten und unbestimmtem Artikel. So könnt ihr auswählen, was für euch besser passt, oder auch beide zuordnen lassen.

Ab jetzt muss ich erst einmal neue Sachen erstellen oder zumindest überarbeiten. Der richtige Zeitpunkt für eine kleine Wunschaktion? Gibt es etwas, das ihr gerne hättet? Das für den absoluten Anfangsunterricht Französisch gedacht und nicht sehr textlastig ist (da ich es für die Grundschule verwende)? Dann her mit euren Ideen! :-)


14.02.2019

Und weiter geht's mit dem Französischmaterial: Les animaux

 

Nachdem sich - dank der freundlichen Unterstützung von Frau Kometz - in den letzten beiden Tagen die Zahl meiner Insta-Followers quasi verdoppelt hat und ein Großteil wohl aus der Fraktion Französischlehrer stammt, möchte ich euch heute mein Freiarbeitsmaterial zum Thema Les animaux domestiques und Les animaux du zoo zur Verfügung stellen. Auch hierfür wird es im Downloadbereich wieder zwei neue Unterkategorien geben. Das Material wurde wie so oft komplett mit dem Worksheet Crafter erstellt.

[unbezahlte Werbung wegen Profilverlinkung und Markennennung]


11.02.2019

Noch mehr Französischmaterial

 

Und ein weiteres Materialpaket geht heute online. Ich ordne die einzelnen Sachen wieder den jeweiligen Unterthemen im Downloadbereich zu.


10.02.2019

Französischmaterial: Les nombres

 

Heute gibt es ein bisschen etwas zu den Zahlen im Anfangsunterricht Französisch, für die Zahlenräume 10, 20 und 100. Die Freiarbeitsmaterialien sind wie so oft mit dem Worksheet Crafter erstellt.

[unbezahlte Werbung wegen Markennennung]

 

UPDATE: Ich hatte erst beim Hochladen bemerkt, dass beim Brettspiel "Start" und "Ziel" auf Deutsch da steht. Das habe ich jetzt geändert!


07.02.2019

Weiteres Material für Französisch

 

So nach und nach werde ich meine für den Anfangsunterricht Französisch erstellten Materialien online stellen. Als kleine Anmerkung: Wir haben hier im Saarland flächendeckend Französisch als erste Fremdsprache in Klasse 3+4, an einigen Schulen sogar schon ab Klasse 1. Es gibt kein festgelegtes Lehrwerk, sondern jeder unterrichtet ein bisschen so, wie er kann und möchte. Dabei soll das Spielerische und Mündliche im Vordergrund stehen, das Schriftbild spielt eine untergeordnete Rolle, das Lesen und Schreiben von Texten wird nicht erwartet. So zumindest für das Modell in Klasse 3+4. Der FSU ab Klasse 1 erfolgt ausschließlich durch Muttersprachler und schließt nach 4 Jahren mit einem Mini-Sprachendiplom ab. Ich bin aber ausschließlich an Schulen mit Französisch ab Klasse 3 tätig und daran orientiert sich auch mein Material. Ich werde alles, was ich zu Französisch hochlade, im Downloadbereich thematisch sortieren, damit es leichter zu finden ist. Den Anfang machen heute je zwei Dateien zu den Themen La météo, Les couleurs und Les loisirs. Wie so oft habe ich das meiste mit dem Worksheet Crafter erstellt.

[unbezahlte Werbung wegen Markennennung]


04.02.2019

Atelierarbeit

 

Heute komme ich endlich dazu, die von mir angesprochene Atelierarbeit ein wenig ausführlicher zu beschreiben. Darauf gestoßen bin ich im Rahmen einer Lehrer-Fortbildungsreihe zu verschiedenen Lernarrangements. Bei einer dieser Veranstaltungen wurde uns die Atelierarbeit nach Baumann/Talgeh als ein offenes, binnendifferenziertes Unterrichtskonzept vorgestellt, das den Schülern erlaubt, innerhalb einer vorbereiteten Lernumgebung auf ihren individuellen Niveaus und nach ihren Vorlieben zu arbeiten.

 


01.02.2019

Lesespiel zu den FRESCH-Strategien

 

Da meine letzte Klasse unheimlich gerne diese Lese-Reaktions-Spiele gespielt hat (die wir übrigens auch immer in unserem schönen Sitzkreis gespielt haben), habe ich diese Motivation damals genutzt und eines zu den FRESCH-Strategien erstellt. (...)


31.01.2019

3 Lesespiele für den Deutschunterricht

 

Eigentlich arbeite ich gerade an dem versprochenen Beitrag zur Atelierarbeit. Da dies aber doch ein wenig umfangreicher ist und das Material erst noch einiger Überarbeitung bedarf, gibt es zunächst drei weitere Lesespiele für den Deutschunterricht, die ebenso gut für den DaF-/DaZ-Unterricht eingesetzt werden können. (...)


27.01.2019

Zwei weitere Kopfrechenspiele

 

Heute gibt es zwei weitere Kopfrechen-Spiele zum Download, diesmal zum Zahlenraum 1000.


26.01.2019

Zwei Kopfrechenspiele

 

Heute gibt es zwei Kopfrechen-Spiele zum Download. Auch diese habe ich wiederum mit dem Worksheet Crafter* erstellt. Sie funktionieren genauso wie die Lese-Reaktions-Spiele, nur halt mit Kopfrechen-aufgaben. Ich wünsche euch viel Freude damit!                                  * unbezahlte Werbung wegen Produktverlinkung


24.01.2019

 

Einblick in mein Klassenzimmer

 

Heute gebe ich einen kleinen Einblick in mein Klassenzimmer der vergangenen drei Jahre.


20.01.2019

Lese-Reaktions-Spiele Deutsch, Klasse 1

 

Weiter geht es heute mit zwei Lese-Reaktions-Spielen für den Erstleseunterricht im Fach Deutsch. (...)


19.01.2019

Bild-Lese-Spiele Französisch, Teil 2

 

Heute gibt es vier weitere Bild-Lese-Spiele für den Französischunterricht. (...)


17.01.2019

Bild-Lese-Spiele Französisch

 

Heute gibt es die ersten Bild-Lese-Spiele (auch Lese-Reaktions-Spiele genannt) für den Französischunterricht. (...)


16.01.2019

ritualisierter Einstieg im FSU

 

Seit ich diese Art des ritualisierten Stundeneinstiegs im Referendariat kennen gelernt habe, ist er fester Bestandteil meines Französischunterrichts: Nach der üblichen Begrüßung ("Bonjour la classe!" - "Bonjour Madame!") singen wir ein paar Lieder (zum Begrüßen, zu Wochentagen, Monaten und der jeweiligen Jahreszeit sowie zum Stundenthema) und dann stellen wir verschiedene Fragen zum Datum und Wetter (...)


12.01.2019

Lese-Reaktions-Spiele

 

Den Anfang machen heute zwei von mir erstellte Lese-Reaktions-Spiele für den Sachunterricht.

Ich liebe sie! (...)


12.01.2019

 

Herzlich Willkommen in Dioufy's Welt!

 

 

Herzlich Willkommen auf meiner nagelneuen Website!!!

Schon lange habe ich damit geliebäugelt, nun habe ich den Schritt gewagt: ein eigener Blog!

Denn einerseits möchte ich einen Einblick in meinen Unterrichtsalltag geben und so meine Erlebnisse, Erfahrungen und Gedanken mit euch teilen. Andererseits bin ich gerade voller Eifer dabei, eigene Materialien zu entwerfen (am liebsten mit dem Worksheet Crafter*, von dem ich wirklich begeistert bin), und möchte auch diese mit euch teilen. Besonders dem Anfangsunterricht Französisch möchte ich mich widmen, da es hier - meinem Eindruck nach - noch nicht viel im Netz zu finden gibt.

Aber auch verschiedene Spiele und Materialien für die Freiarbeit oder Klassen-Lesespiele werden hier ihren Platz finden.

Ich freue mich schon jetzt auf eure Kommentare, Hinweise, Tipps und Anregungen im Kontaktbereich und hoffe auf einen regen Austausch mit euch! Viel Spaß beim Stöbern auf meiner Seite!

 

PS: Zu finden bin ich übrigens auch bei Instagram, ebenfalls unter dem Namen dioufys_welt.

 

PPS: Da ich ein absoluter Neuling, sozusagen ein "Dummie" bin, was das Betreiben einer Homepage betrifft, bin ich euch auch hier für eure Hinweise, Tipps und Anregungen dankbar - ebenso wie für eure Geduld, wenn etwas nicht so ist oder funktioniert, wie es sollte.

[*unbezahlte Werbung, da Markennennung und Verlinkung]